Zu meiner Person

 

hier erfahren sie einen kurzen Ausblick aus meinem Leben.

 

 

Ich bemerkte schon bei Zeiten das mein Herz  für unsere vierbeinigen Freunde schlug und arbeitete mein Leben lang darauf hin.

Nachdem ich meinen Schulabschluß absolvierte, habe ich

2001 eine Lehre als Tierarzthelferin in der Tierarztpraxis Ingo Schmidt in Sandersdorf angefangen.

Danach arbeitete ich dort noch weitere drei Jahre.

Die Arbeit machte mir sehr viel Spaß und doch merkte ich das ich in meinem Leben noch etwas anderes machen möchte.

Also machte ich 2007 eine Schulung zur Hundefriseurin mit und erlernte dieses Handwerk.

Jetzt wusste ich also was mir wirklich liegt.

Seither bin ich mobiler Hundefrisör und im ganzen Landkreis unterwegs!

Ebenfalls war ich zehn Jahre in einem Hundesportverein, wo ich mehrere Jahre in der Welpenspielgruppe mitgewirkt habe und vieles über das sozialverhalten der Hunde lernen und ausbauen konnte.